07.09.2011
theme

meine-energie.de für Unternehmen: Jetzt mit Komplett-Service in Sachen Energie

Umfangreiches Dienstleistungsportfolio macht Umgang mit Energie noch einfacher

Bislang wurde das Energiekonto von meine-energie.de als webbasiertes Werkzeug für Unternehmen angeboten, die selbst auf dem Energiemarkt aktiv sind. Nun hat meine-energie.de ein umfangreiches Dienstleistungsportfolio geschnürt, über das Unternehmenskunden komplette Prozesse wie etwa die Pflege der Stamm- oder Verbrauchsdaten, das Energiecontrolling, die -beschaffung oder das Reporting auch extern abwickeln lassen können. „Ziel ist es, den Umgang mit Energie für Unternehmen ganz einfach zu machen. Statt selbst teures Know-how aufbauen zu müssen, übernehmen die Experten von meine-energie.de die Arbeit. Dies ist nicht nur sehr viel günstiger als eine interne Abteilung. Auf Basis der Erfahrung von meine-energie.de sind die erzielbaren Einsparungspotenziale und Effizienzsteigerungen in der Regel auch deutlich höher“ fasst Dirk Heinze, Geschäftsführer der Meine-Energie GmbH, die Vorteile zusammen. Dabei behalten die Unternehmen die volle Kontrolle. Denn über das eigene Energiekonto im Internet-Portal von meine-energie.de können die Verantwortlichen jederzeit transparent nachvollziehen, wie die Experten von meine-energie.de arbeiten und welche Effekte erzielt wurden.

Das neue Dienstleistungsportfolio gliedert in drei Bereiche. Über Vertragsabwicklung & Controlling können Prozesse wie die Stamm- und Vertragsdatenverwaltung oder die Rechnungsprüfung ausgelagert werden. Dabei sind mit Hilfe von Schattenrechnungen die Energiekosten bereits im Voraus planbar. Optional können auch Teilrechnungen für die interne Weiterverrechnung ausgewiesen werden, beispielsweise wenn externe Geschäftspartner über das eigene Unternehmen mit Energie versorgt werden oder individuelle Kostenstellenstrukturen abgebildet werden müssen – auch ohne die aufwändige Installation neuer Untermessungen. 

Über das Modul “Verbrauchsüberwachung & -optimierung” kann die Betreuung der einzelnen Messstellen ausgelagert werden. Dies umfasst auch die Überwachung und Analyse des Verbrauchsverhaltens. Auf diese Weise besteht die Möglichkeit, gezielt Hinweise auf ungeplante Mehrverbräuche zu bekommen und daraus Maßnahmen für die Optimierung des Energieverbrauchs abzuleiten. Denn diese ungewöhnlichen Veränderungen werden zeitnah erkannt - inklusive ihrer monetären Konsequenzen. Über individuelle Berichte und Kennzahlen lässt sich ein unternehmensweites Energiecontrolling aufbauen, dessen Ergebnisse auch direkt für die interne betriebswirtschaftliche Kostenrechnung des Unternehmens zur Verfügung gestellt werden.

Der Bereich „Energieeinkauf & Erzeugung“ deckt schließlich alle Abläufe im Beschaffungsprozess ab. Anhand der Verbrauchsdaten können beispielsweise Verbrauchsprognosen über beliebige Zeiträume erstellt und die entsprechenden Energiemengen geplant und gezielt eingekauft werden – auch auf Basis individueller Beschaffungsszenarien. Aber auch die Eigenerzeugung etwa über Photovoltaik-Anlagen oder Blockheizkraftwerke kann über meine-energie.de problemlos verwaltet und monetär in Euro bewertet werden.

weitere Informationen

Meine-Energie GmbH
Ritterstraße 5 - D-01968 Senftenberg

Tel: +49 3573 36 54 10 
Fax: +49 3573 36 54 199

info@meine-energie.de
www.meine-energie.de

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Uwe Pagel - Press’n’Relations GmbH
Magirusstr. 33 – D-89077 Ulm

Tel.: +49 731 96 287 29
Fax: +49 731 96 287 97

upa@press-n-relations.de

www.press-n-relations.de

KontaktImpressum